Auswirkungen evidenzbasierter Daten auf die Behandlungsentscheidungen von Arzten bei stationären Patienten.

Lucas BP, Evans AT, Reilly BM, Khodakov YV, Perumal K, Rohr LG, Akamah JA, Alausa TM, Smith CA, Smith JP. Auswirkungen evidenzbasierter Daten auf die Behandlungsentscheidungen von Arzten bei stationären Patienten. J Gen Intern Med. Mai 2004;19(5 Pt 1):402-9.

Die Autoren untersuchten die Auswirkungen evidenzbasierter Informationen (die hauptsächlich aus UpToDate stammten) auf die Behandlungsentscheidungen von Arzten bei stationären Patienten. Bevor ihnen Informationen zur Verfügung gestellt wurden, waren die meisten Arzte der Ansicht, eine evidenzbasierte Entscheidung getroffen zu haben. Nachdem die Informationen gelesen wurden:

  • Die Behandlungsentscheidung wurde bei 18% der Patienten revidiert.
  • Bei der Mehrzahl der Behandlungsänderungen ging man von einer verbesserten Patientenbehandlung aus.

Nachrichten und Veranstaltungen