Über uns

Wolters Kluwer Health und UpToDate

UpToDate® ist ein evidenzbasiertes, von Arzten verfasstes Unterstützungssystem für klinische Entscheidungen auf das Klinikärzte in der Behandlungssituation zurückgreifen können. Über 6.300 renommierte Arzte, Redakteure und Peer Reviewers verfassen die UpToDate-Inhalte in einem strengen redaktionellen Verfahren. Aus den neuesten Ergebnissen der medizinischen Forschung erstellen sie Zusammenfassungen und evidenzbasierte Empfehlungen für die Behandlungspraxis, die nachweislich die Qualität der medizinischen Versorgung verbessern. Über 1.1 Million Arzte in 180 Ländern und fast 95% der Universitätskliniken in Deutschland vertrauen bereits auf UpToDate, um eine optimale Behandlungsqualität zu gewährleisten. Dieses Vertrauen basiert auf der Integrität unserer Empfehlungen. Eine Finanzierung durch Pharmaunternehmen, Hersteller von medizinischen Geräten oder anderen Firmen kommt für uns nicht infrage.

Informationstiefe und -umfang

Die Inhalte von UpToDate werden monatlich mehr als 26 Millionen Mal aufgerufen. Unsere Kundenbefragung aus dem Jahr 2014 zeigt, dass Arzte in über 92% der Fälle die Antworten auf ihre klinischen Fragen in unserem System finden. Dieser hohe Prozentsatz spiegelt die Informationstiefe unserer Inhalte wieder. Das System enthält mehr als 10.500 Themenzusammenfassungen, von denen jede einzelne diverse klinische Fragen beantwortet. UpToDate deckt 24 Fachgebieten ab.

Infografik Infografik „Bleiben Sie Up To Date“ ansehen, herunterladen oder teilen

UpToDate ist das EINZIGE Unterstützungssystem für klinische Entscheidungen, das nachweislich zu besseren Ergebnissen führt

Über 80 Studien bestätigen die breite Nutzung von UpToDate und den Zusammenhang mit einer verbesserten Patientenversorgung und Krankenhausleistung. In einer Forschungsstudie der Harvard University (veröffentlicht 2011 im Journal of Hospital Medicine) wurde gezeigt, dass Kliniken, die UpToDate nutzen kürzere Krankenhausaufenthalte, weniger Todesfälle und eine bessere Behandlungsqualität vorweisen können. Weitere Informationen hierzu und zu anderen Studien finden Sie unter Forschung.

Wolters Kluwer Health

Wolters Kluwer Health (Philadelphia, PA) ist ein führender Anbieter von Informationen, Business Intelligence und Point-of-Care-Lösungen für das Gesundheitswesen. Das Unternehmen ist in 150 Ländern tätig und zählt Fachkräfte, Einrichtungen und Studenten der Bereiche Medizin, Pflege, Heilhilfe und Pharmazie zu seinen Kunden. Wichtige Marken sind unter anderem Lippincott Williams & Wilkins, Ovid®, Medknow, UpToDate®, Medi-Span®, Facts & Comparisons®, Pharmacy OneSource®, Lexicomp®, und ProVation® Medical.

Wolters Kluwer Health gehört zu Wolters Kluwer, einem marktführenden globalen Unternehmen für Informationsdienstleistungen. 2013 erzielte Wolters Kluwer einen Jahresumsatz von 3,6 Mrd. Euro€ (4,7 Mrd. US-Dollar). Wolters Kluwer beschäftigt weltweit etwa 19.000 Mitarbeiter.

Besuchen Sie unsere Website, YouTube, folgen Sie @Wolters_Kluwer auf Twitter oder besuchen Sie Wolters Kluwer auf Facebook, wenn Sie weitere Informationen über unser Unternehmen wünschen.

Wolters Kluwer

Wolters Kluwer ist ein marktführendes globales Unternehmen für Informationsdienstleistungen. Fachkräfte in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuerwesen, Buchhaltung, Finanzwesen, Bilanzprüfung, Risiko, Compliance und Gesundheitsdienstleistungen verlassen sich auf die führenden informationstechnischen Tools und Softwarelösungen von Wolters Kluwer, um ihr Geschäft effektiv zu gestalten und in einer immer dynamischeren Welt erfolgreich zu sein.

2013 erzielte Wolters Kluwer einen Jahresumsatz von 3,6 Mrd. Euro€. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 19.000 Mitarbeiter und ist in ganz Europa, Nordamerika, im Asien-Pazifikraum und Lateinamerika präsent. Der Hauptsitz von Wolters Kluwer befindet sich in Alphen aan den Rijn, Niederlande. Die Aktien von Wolters Kluwer werden an der Euronext Börse in Amsterdam (WKL) gehandelt und sind im AEX Index und im Euronet 100 Index gelistet.